Singapur Unser Wochenende: Von einem Fest zum nächsten!

Unser Wochenende: Von einem Fest zum nächsten!

Samstag: Um 7:10 Uhr stehe ich mit dem kleinen Bäcker bereits in der Küche. Der Hefeteig vom Vorabend wird zu Apfel-Nudeln und einem Zopf verarbeitet: Nach einer Folge des Lieblings-Hörspiels sind die Backwaren denn auch pünktlich zum Frühstück fertig. Es wird ernst: Unser Rückzug nach Deutschland steht in ein paar Wochen an, und die Umzugsfirma …

Read Article Read More

Indonesien Bali: Badeurlaub in Balangan

Bali: Badeurlaub in Balangan

Geweckt werde ich vom Krähen der Hähne und vom Muhen der Kühe. Allzu viele andere Geräusche sind morgens nicht zu hören. Während Titus im großen Bett mit dem Mückennetz-Himmel noch schläft, lausche ich dem erwachenden Hotelbetrieb. Das strohgedeckte Dach und das offene Bad unseres Bungalows lassen jede kleinste Regung ins Innere dringen. Zum Glück sind wir …

Read Article Read More

Indonesien Bali: Immer wieder Ubud

Bali: Immer wieder Ubud

Schon drei Tage sind wir im wunderschönen Ubud. Das Hotel ist herrlich. Titus und ich haben ein eigenes, zweistöckiges Apartment mit großem, offenen Bad im Erdgeschoss, luftigem Schlafraum und vor allem großem Balkon im ersten Stock. Dort sitze ich morgens nach dem Aufwachen gerne, mit Blick auf den tropischen Garten, und trinke eine erste Tasse …

Read Article Read More

Singapur Ein ganz normaler Freitag?

Ein ganz normaler Freitag?

Freitag vergangene Woche: Am Morgen lassen wir es etwas ruhiger angehen. Norman arbeitet von zuhause aus, da er ab dem späten Vormittag Betriebsausflug hat. Und Titus führt uns um 9 Uhr in seinen Kindergarten, da wie schon im letzten Jahr die Student-Led-Conference stattfindet. Dabei dürfen die Kinder den Eltern zeigen, was sie in den letzten …

Read Article Read More

Singapur Unser Wochenende: Laternenumzug und Gipfelstürmer

Unser Wochenende: Laternenumzug und Gipfelstürmer

Samstag: Zum Frühstück gibt es nach japanischem Vorbild Rührei mit getrocknetem Wasabi-Seetang. Unbedingt ausprobieren! Den Vormittag über gehen wir alle unseren jeweiligen „Projekten“ nach, es wird ein wenig gearbeitet, aufgeräumt, gelesen und gespielt. Nach dem Mittagessen spielen Titus und Norman am Pool die Eiszeit nach, und ich habe endlich wieder Platz im Tiefkühlschrank. Am Nachmittag …

Read Article Read More

Singapur Teacher’s Day, Version 2.0

Teacher’s Day, Version 2.0

Wieder etwas dazugelernt: Nach der peinlichen Geschenkepanne vom vergangenen Jahr hatte ich mir den Termin für den alljährlichen Teacher’s Day sofort im Kalender notiert. Dieser Tag ist in Singapur vor allem in den lokalen Schulen unheimlich wichtig; dann wird in großem Stil mit durchaus großzügigen Geschenken den Lehrkräften gedankt. Diesmal war ich dank der Erinnerungsfunktion …

Read Article Read More

Singapur Drachensteigen mit Aussicht

Drachensteigen mit Aussicht

Der Vorteil an Singapurs isolierter geographischer Lage ist nicht nur, dass die Insel rundum vom Meer umgeben ist – sondern auch, dass dadurch ganzjährig an sämtlichen Küsten eine schöne Brise weht. Ideal zum Drachensteigen! Das finden nicht nur wir, sondern auch viele Singapurer. Flugdrachen haben in Asien eine lange Tradition, schon im 5. Jahrhundert v. …

Read Article Read More

Singapur Kunst zum Anfassen: Die Children’s Biennale in der National Gallery

Kunst zum Anfassen: Die Children’s Biennale in der National Gallery

„Mama, gehen wir endlich mal wieder in so ein Museum?“ Wenn ein Fünfjähriger so eine Frage stellt, ist das wohl der Beweis, dass Singapurs Museumslandschaft einen echten Fan hervorgebracht hat und im Museum-Sektor vieles richtig gemacht wird.Denn wer in Singapur nur einige der Museen dort besucht hat, ist auf alle Zeiten verdorben. Die Museumslandschaft im …

Read Article Read More

Singapur Happy Birthday, Singapore!

Happy Birthday, Singapore!

Ich sehe nur noch Rot-Weiß! Als ich mich heute morgen um halb zehn auf dem großen Rasen vor dem Kindergarten einfinde, fällt es mir zunächst schwer, Titus in der Masse der rot-weiß-gekleideten Kinder und Erwachsenen auszumachen.Denn auch wir sind dieses Jahr natürlich bestens vorbereitet und tragen neben weißen Hosen und roten T-Shirts auch noch diverse …

Read Article Read More

München Vom Ernst des Lebens halb verschont ist der schon, der in München wohnt.*

Vom Ernst des Lebens halb verschont ist der schon, der in München wohnt.*

München, Du bist so gut zu uns! Die Tage hier sind so zauberhaft, sonnig, warm und erlebnisreich – kein Wunder, dass jährlich so viele Touristen hierher reisen. Wir machen Urlaub in der eigenen Stadt: Wann hat man schon Zeit, in seiner eigenen Heimatstadt, die man kennt wie seine Westentasche, einfach eine ganze, freie Woche zu …

Read Article Read More

Singapur Unser Wochenende: BBQ, Yoga-Marathon und Kinderfest

Unser Wochenende: BBQ, Yoga-Marathon und Kinderfest

TGIF – das Wochenende läuten wir mit einer Grillparty ein! Mein Chor verabschiedet sich offiziell in die Sommerpause, und da einige Mitglieder Ende Juni die Heimat zurückkehren, wird ein Fest gefeiert. Und zwar am Pool des Maplewoods Condos, in dem praktischerweise auch meine liebe Freundin Christiane wohnt, die sich zu uns gesellt. Titus verbringt ungefähr …

Read Article Read More

Singapur Unser Wochenende: Kino, Museum und Konzert

Unser Wochenende: Kino, Museum und Konzert

Das Wochenende wird mit einem arbeitsreichen Vormittag eingeläutet. Während ich am Schreibtisch sitze, putzt und lüftet die Perle die Wohnung die meine beiden Männer vergnügen sich beim Kinderfilmfest in der National Gallery. Titus ist schwer begeistert von seinem ersten Kinobesuch mit Kurzfilmen aus Norwegen, Deutschland, USA, Schweiz und England. Am Nachmittag entdeckt auch Titus endlich …

Read Article Read More

Translate »