Japan Japan: Shopping-Wahnsinn, Museum und Heimreise

Japan: Shopping-Wahnsinn, Museum und Heimreise

Am Sonntag wache ich mit dickem Kopf und Halskratzen auf. Die Kälte fordert ihren Tribut, und anders als der Großteil der Japaner trage ich zum Schutz vor Viren keinen Mundschutz in der Öffentlichkeit. Ein heißer Kaffee muss her, doch das gestaltet sich als schwierig. Vor der anvisierten Bäckerei hat sich bereits fünfzehn Minuten vor Öffnung …

Read Article Read More

Japan Japan: Verliebt in Tokio

Japan: Verliebt in Tokio

Die Reise von Hakuba nach Tokio dauert zwar, ist aber reibungslos organisiert. Der Fahrer unseres Hotels bringt uns mit unseren Koffern zum Busbahnhof von Hakuba. Dort reihen wir uns in eine schier endlose Warteschlange australischer Skifahrer ein, die heute alle die Heimreise antreten. Zum Glück sind die Japaner auf diesen Ansturm vorbereitet, Reisebus um Reisebus …

Read Article Read More

Japan Japan: Ab auf die Piste!

Japan: Ab auf die Piste!

Drei Tage Skifahren liegen hinter uns. Drei ganz wundervolle Tage – an deren Ende ein frisch gebackener Jung-Skifahrer steht, der von seinem neuesten Hobby schier nicht genug bekommen kann. Dass die Skischule keinen Platz mehr für Titus hatte, stellte uns zum Glück vor keine allzu großen Probleme. Die Vormittagsschicht übernahm daraufhin Norman, der sich schließlich …

Read Article Read More

Japan Japan: Bei den Schneeaffen

Japan: Bei den Schneeaffen

Titus klagt nach zwei Tagen auf der Piste über “jelly legs”, und Norman und ich können das gut nachfühlen. Also legen wir am Montag einen Ruhetag ein – der leider nicht wortwörtlich zu verstehen ist. Bereits um kurz vor 7 Uhr klingelt der Wecker, der Blick aus dem Fenster zeigt: richtige Entscheidung, das Skifahren heute …

Read Article Read More

Japan Skifahren auf Japanisch

Skifahren auf Japanisch

Titus wird aus dem Tiefschlaf von mir mit den Worten “Es schneit!” geweckt, denn draußen wirbelt dichtes Schneegestöber vor dem Fenster. Wir sind sehr froh über sämtliche warmen Kleidungsstücke und packen uns im Zwiebelprinzip warm ein. Das Frühstücksangebot im Hotel ist japanisch-westlich: köstliche Misosuppe und grüner Tee, außerdem Toast und Cornflakes. Nur die Art der …

Read Article Read More

Japan Auf nach Japan!

Auf nach Japan!

Singapur3 ist momentan gar nicht in Singapur, sondern sitzt nach einem rigiden Temperatursturz von ungelogen 35 Grad Celsius nun in Japan. Davor stand aber erst einmal das Packen auf dem Programm. Irre, was man für so einen Winterurlaub mitnehmen muss. Während Norman und ich aus Deutschland unsere Winterkleidung “importiert” haben, mussten für Titus Thermokleidung und …

Read Article Read More

Singapur Party auf Japanisch und ein neues Familienmitglied

Party auf Japanisch und ein neues Familienmitglied

Dass Singapur ein Paradebeispiel für Multikulturalismus ist, muss eigentlich nicht extra erwähnt werden. Ein echtes Vorbild für alle Staaten, finde ich! Doch manchmal stoße ich mit all den vielen Kulturen und ihren Eigen- und Besonderheiten doch an meine Grenzen, denn allein den Überblick über offiziellen Feiertage und deren Bedeutung zu behalten, erfordert Übung. Dazu kommen …

Read Article Read More