Indonesien Flores: Der perfekte Jahresabschluss mit Drachen und Rochen

Flores: Der perfekte Jahresabschluss mit Drachen und Rochen

Der letzte Tag des Jahres beginnt für uns alle früh: bereits um 7 Uhr sitzen wir mit Blick über das Meer und die vielen Inselchen beim spartanischen Frühstück. Eine halbe Stunde später werden wir per Außenborder abgeholt und zum Tauchboot gebracht – aber diesmal eben zu dritt! Titus wird sogleich herzlich begrüßt und verzieht sich …

Read Article Read More

Indonesien Flores: Tauchparadies mit Mantarochen

Flores: Tauchparadies mit Mantarochen

Punkt 7 Uhr werde ich mit einem kleinen Boot direkt vom Strand abgeholt, während Titus und Norman noch schlummern. Es ist Ebbe, und der Bootsführer muss vorsichtig zwischen den Korallenriffs manövrieren, bis wir den Hafen von Labuan Bajo erreichen. Hier herrscht zu dieser frühen Stunde Hochbetrieb, zig Tauch- und Ausflugsboote machen sich bereit zum Auslaufen. …

Read Article Read More

Indonesien Flores: Wae Rebo

Flores: Wae Rebo

Ich schlafe wie ein Stein! Zumindest, bis gegen kurz vor 5 Uhr der Hahn loslegt und sich mit dem riesigen Gecke über unseren Köpfen einen Schreiwettkampf liefert. Der erstaunlich gute Kaffee, der hier überall serviert wird, weckt die Lebensgeister, und selbst der momentan sehr ess-skeptische Titus lässt sich von den frischen Pancakes begeistern. Mit dem …

Read Article Read More

Indonesien Flores: Labuan Bajo, Cancar und Dintor

Flores: Labuan Bajo, Cancar und Dintor

Zwei Tage hintereinander um 5 Uhr aufzustehen übersteigt eindeutig meine Kapazität. Deshalb zeige ich ich großzügig und lasse Norman am ersten Weihnachtsfeiertag den Vortritt, der um kurz vor 7 Uhr das Hotel verlässt, um einen Tauch-Tagesausflug anzutreten. Leider sieht Titus nicht ein, dass so ein Tag wie zum Ausschlafen gemacht ist, und ist da bereits …

Read Article Read More

Indonesien Flores: Und es gibt doch Drachen!

Flores: Und es gibt doch Drachen!

Der Wecker klingelt am Montag, den 23.12., bereits um 4:50 Uhr. Schnell ziehen wir uns an, wie immer ist Titus selbst zu dieser frühen Stunde reise-aufgeregt und plappert im Taxi auf dem Weg zum Flughafen ohne Unterlass. Dort ist genug Zeit für einen dringend nötigen Kaffee, bis unsere Maschine überpünktlich um kurz nach 7 Uhr …

Read Article Read More

Indonesien Bali: Badeurlaub in Balangan

Bali: Badeurlaub in Balangan

Geweckt werde ich vom Krähen der Hähne und vom Muhen der Kühe. Allzu viele andere Geräusche sind morgens nicht zu hören. Während Titus im großen Bett mit dem Mückennetz-Himmel noch schläft, lausche ich dem erwachenden Hotelbetrieb. Das strohgedeckte Dach und das offene Bad unseres Bungalows lassen jede kleinste Regung ins Innere dringen. Zum Glück sind wir …

Read Article Read More

Indonesien Bali: Immer wieder Ubud

Bali: Immer wieder Ubud

Schon drei Tage sind wir im wunderschönen Ubud. Das Hotel ist herrlich. Titus und ich haben ein eigenes, zweistöckiges Apartment mit großem, offenen Bad im Erdgeschoss, luftigem Schlafraum und vor allem großem Balkon im ersten Stock. Dort sitze ich morgens nach dem Aufwachen gerne, mit Blick auf den tropischen Garten, und trinke eine erste Tasse …

Read Article Read More

Indonesien Unser Wochenende: Kindergarten-Konzert, Stadtführung und Abflug nach Bali

Unser Wochenende: Kindergarten-Konzert, Stadtführung und Abflug nach Bali

Samstag: Zum Glück hat Titus einen inneren Wecker. Ich habe nämlich meinen Wecker falsch gestellt, dabei müssen wir doch heute – obwohl Samstag ist – bereits um 7:15 Uhr aufstehen!Aber dank persönlichem Weckdienst klappt es, dass wir pünktlich um 8:30 Uhr im Kindergarten sind. Denn heute steht das große Jahresabschluss-Konzert auf dem Programm! Dafür wurde …

Read Article Read More

Singapur Dicke Luft: Haze in Singapur

Dicke Luft: Haze in Singapur

Seit etwa einer Woche sieht der Himmel über Singapur in etwa so aus: Das ist kein trübes Herbstwetter, keine Wolken trüben den sonst immer so sonnigen Singapurer Himmeln – sondern der Haze. So wird die besondere Form von Smog bezeichnet, die entsteht, wenn auf Sumatra und Borneo Brandrodung betrieben wird, um im großen Stil neue …

Read Article Read More

Indonesien Bali: Ubud und Umgebung

Bali: Ubud und Umgebung

Schon in den frühen Morgenstunden ereilt mich das Unglück: ein klassischer Bali Belly hat mich fest im Griff, und ich hänge über der Kloschüssel. Zum Glück scheint der Rest der Familie nichts abbekommen zu haben, es lag wohl wieder einmal an der Rohkostplatte oder am Salat – von ungekochtem Gemüse ist definitiv abzuraten! Nichtsdestotrotz steigen …

Read Article Read More

Indonesien Bali: Von Lovina nach Ubud

Bali: Von Lovina nach Ubud

Herzlich fällt die Verabschiedung am Montag Morgen in Lovina aus; nach drei Nächten hier fühlen wir uns fast schon heimisch. Unser Taxifahrer steht schon bereit, er wurde bereits sowohl von der Hotelchefin als auch von Norman, den er am Tag zuvor zum Flughafen chauffiert hat, vorgewarnt, dass Titus gerne mal beim Autofahren schlecht wird. Das …

Read Article Read More

Indonesien Bali: Lovina

Bali: Lovina

Wir schlafen allesamt wie ein Stein – die anstrengenden Tage, die hinter uns liegen, fordern ihren Tribut. So viele neue Eindrücke und Erlebnisse müssen erst einmal verarbeitet werden! Ich genieße den ersten Kaffee des Tages und einen Obstteller mit frischer Papaya, Drachenfrucht, Bananen und Melonen mit Blick auf das Meer, bis der Rest der Familie …

Read Article Read More

Translate »