Singapur Die Sache mit den Haushaltshilfen

Die Sache mit den Haushaltshilfen

Als wir unsere Wohnung bezogen, waren wir etwas irritiert über das kleine, fensterlose Zimmerchen hinter der Küche. Das ist im besten Fall vier Quadratmeter groß und verfügt über keine eigene Klimaanlage. Daneben befindet sich ein winziges WC mit Dusche. Was in Deutschland als Vorratsraum fungieren würde, ist hier der sogenannte Helper’s Room – das Zimmer …

Read Article Read More

Singapur Crazy Rich Asians

Crazy Rich Asians

In der US-amerikanischen Komödie Crazy Rich Asians, die auf einer Romanvorlage des Singapurer Autors Kevin Kwan basiert, handelt von der New Yorker Ökonomieprofessorin Rachel Chu (Constance Wu), die ihren Freund Nick Young (Henry Golding) in seine Heimat Singapur begleitet und dort einen Kulturschock der anderen Art erlebt:In Singapur, stellt Rachel zu ihrer Überraschung fest, tummeln …

Read Article Read More

Singapur Go where the locals go

Go where the locals go

Am Dienstag Nachmittag machen wir uns nach dem Kindergarten per Bus auf Toa Payoh. Das älteste HDB-Viertel der Stadt liegt direkt neben unserem Wohnviertel, doch ist der Charakter ein völlig anderer. Wir sind weit und breit die einzigen „Langnasen“, die hier die Fußgängerzone entlangbummeln, vorbei an Bekleidungs- und Handygeschäften, Nagelstudios und Obstständen, Haushaltswarenläden und Drogerien. …

Read Article Read More

Singapur Staatlicher Wohnungsbau in Perfektion

Staatlicher Wohnungsbau in Perfektion

Singapurs Bevölkerung lebt zu über 80% in Eigentumswohnungen. Dass das in einer der teuersten Städte der Welt überhaupt möglich ist, liegt am staatlichen Wohnungsbauprogramm der in den 1960er Jahren eingerichteten Behörde „Housing and Development Board“ (kurz: HDB). Als Zugereister wohnt man ja meist in den privat erbauten Condominiums und hat deswegen nicht unbedingt Zugang zu …

Read Article Read More

Singapur Baba House: Ein Zeitreise zu den Peranakan

Baba House: Ein Zeitreise zu den Peranakan

Vieles, das als typisch für Singapur gilt, geht auf die Kultur der Volksgruppe der Peranakan zurück – von denen ich bis zu unserem Umzug hierher zugegebenermaßen noch nie etwas gehört habe. Da mir der Begriff ständig über den Weg läuft, habe ich es mir für unsere verbleibende Zeit hier u.a. zur Aufgabe gemacht, mehr über …

Read Article Read More

Singapur Auf den Spuren des Singapore Sling

Auf den Spuren des Singapore Sling

Singapur, Anfang des 20. Jahrhunderts. Das ehemalige malayische Fischerdorf wächst kontinuierlich, seit Sir Stamford Raffles Anfang 1819 das Gelände an der Mündung des Singapore Rivers zum britischen Freihafen erklärt hat. Bereits hundert Jahre später blüht die Stadt, Menschen aus aller Herren Länder siedeln hier, arbeiten für europäische Schifffahrtsgesellschaften, exportieren Gewürze, Opium oder Seide und überziehen …

Read Article Read More

Singapur Kindergartenjahr – vorbei!

Kindergartenjahr – vorbei!

Es ist soweit: das Kindergartenjahr ist offiziell zu Ende. Titus hat heute seinen letzten Tag in der „Nursery 2“ bei den „Jaguars“ – ab Januar kommt er in eine neue Klasse und ist ab dann im „Kindergarten 1“ bei den „Honey Bears“. Das System hier ist ähnlich dem Schulsystem, die Kinder wechseln jährlich die Klasse …

Read Article Read More

Singapur Gastbeitrag: Autofahren in Singapur

Gastbeitrag: Autofahren in Singapur

Im Februar hatte ich einen Post zum Thema „Verkehr in Singapur“ verfasst und darin verraten, dass Norman mit dem Gedanken spielt, den Singapurer Führerschein zu machen. Wie weit die Sache inzwischen gediehen ist, wie es sich mit dem Autofahren in der Stadt verhält und wie man so einen Führerschein erwirbt, erzählt er Euch im folgenden …

Read Article Read More

Singapur Ausgehtipps

Ausgehtipps

Alkohol in Singapur ist teuer – sehr teuer. Und doch gibt es Ausgehmöglichkeiten en masse, die von den Einheimischen und Zugezogenen ausgiebig genutzt werden. In Singapur wird einfach gerne gefeiert – am besten in einer Bar mit Blick über die Stadt. Ein paar dieser „Rooftop Bars“ habe ich inzwischen getestet: Cé la vi New photo …

Read Article Read More

Singapur Traditionelle Chinesische Medizin und Ayurveda

Traditionelle Chinesische Medizin und Ayurveda

Eigentlich kenne ich mich in Little India inzwischen wirklich gut aus. Schließlich gehe ich dort regelmäßig und mit Begeisterung essen, tätige meine Lebensmitteleinkäufe auf dem Tekka Market und in den kleinen Supermärkten rundherum und schleppe alle Besucher in die Hindu-Tempel entlang der Serangoon Road. Doch es gibt auch hier immer noch Neues zu entdecken! Die …

Read Article Read More

Singapur „Feiertage“ und Bastelhimmel (oder -hölle?)

„Feiertage“ und Bastelhimmel (oder -hölle?)

Groß war meine Überraschung, als ich beim Blick in den Kalender feststellte, dass der Kindergarten am Freitag geschlossen hat. Ein ominöser „Teacher’s Day“ war dort eingetragen, das passte mir ja nun gar nicht in den Plan. Während ich da eher an eine Fortbildungsmaßnahme für Erzieher dachte, staunte ich am Donnerstag Nachmittag nicht schlecht, als ich …

Read Article Read More

Singapur Majulah Singapura – Unser Beitrag zum National Day

Majulah Singapura – Unser Beitrag zum National Day

Endlich ist es soweit, der Nationalfeiertag steht vor der Tür! Den Auftakt unserer privaten Feierlichkeiten mache ich: mein Chor und findet sich trotz anhaltender Sommerpause für ein Sonderkonzert zusammen. Die Esplanade, das große Veranstaltungs- und Konzerthaus der Stadt, lädt rund um den National Day zum „Red Dot August“ ein und bietet einheimischen Künstlern und Ensembles …

Read Article Read More