Philippinen Philippinen: von Coron nach Cebu

Philippinen: von Coron nach Cebu

Während Norman einen weiteren Tag beim Tauchen verbringt, lassen Dennis, Titus und ich unseren Aufenthalt in Coron bei einem sehr gemütlichen Pool-Tag im Hotel ausklingen. Hin und wieder regnet es, aber das tut der Badebegeisterung von Titus keinen Abbruch. Auch am Abend zeigt sich, dass die Wahl der Altrovo-Pizzeria ein Glücksgriff ist: die Pizzen sind …

Read Article Read More

Philippinen Philippinen: Badefreuden am Kayangan Lake

Philippinen: Badefreuden am Kayangan Lake

Leider fühlt Dennis sich auch am Montag morgen noch ziemlich elend, und so machen Titus, Norman und ich uns nach dem Frühstück auf, um ein wenig Medizin zu besorgen, um den Kranken schnellstmöglich wieder aufzupäppeln. Unser erster Halt führt uns allerdings zur Tauchschule, wo wir den geplanten Tauchgang für den nächsten Tag absagen – zumindest …

Read Article Read More

Philippinen Unser Wochenende auf Busuanga/Philippinen

Unser Wochenende auf Busuanga/Philippinen

Vergangene Woche haben so einige meiner Bekannten und Freunde im Scherz bemerkt, dass ich scheinbar ständig auf Reisen bin. Stimmt tatsächlich, aktuell sind wir tatsächlich viel unterwegs. Das liegt zum einen an den vielen Gästen aus Deutschland, die gerne mit uns mehr von Südostasien sehen möchten, zum anderen daran, dass Titus noch kein Schulkind ist …

Read Article Read More

Thailand Zum Maifeiertag nach Koh Lipe

Zum Maifeiertag nach Koh Lipe

Der 1. Mai ist nicht nur ein deutscher Feiertag – in Singapur ist dank des britischen Erbes der „Labour Day“ ebenfalls einer der elf „Public Holidays“ im Jahr.Wir haben seit Montag Nachmittag mal wieder Besucher, diesmal beehren uns meine Patentante Biggi und ihr Mann Sally, und um das gehörig lange Wochenende ausgiebig zu nutzen, stehen …

Read Article Read More

Thailand Bangkok: Märkte tagsüber und abends

Bangkok: Märkte tagsüber und abends

Nach den Erlebnissen unserer Fahrradtour sehen wir ein, dass Stadtbesichtigung bei über 40 Grad nicht die beste Idee ist. Titus verkündet, dass er keinesfalls noch mehr Tempel sehen möchte, und ich gebe ihm recht.Mit dem ältesten Taxifahrer Bangkoks lassen wir uns stattdessen – dem Frühaufsteher Titus sei Dank – bereits um 9 Uhr morgens am …

Read Article Read More

Singapur Happy Wife, Happy Life: Anforderungen an eine Expatehe

Happy Wife, Happy Life: Anforderungen an eine Expatehe

Vor über einem Jahr schrieb ich einen Beitrag, für den ich unerwartet viele Rückmeldungen bekommen habe. Darin ging es in erster Linie darum, wie ich mich als „Mitgereiste“ in der neuen Heimat Singapur neu erfinden muss, und in welche finanzielle Abhängigkeit ich mich mit diesem Abenteuer begeben habe. Mit zeitlichem Abstand betrachtet, bleibt der wesentliche …

Read Article Read More

Singapur Ausflüge: Kusu, Maritime Gallery, Sentosa und Red Dot Design

Ausflüge: Kusu, Maritime Gallery, Sentosa und Red Dot Design

Es ist so unendlich angenehm, als Großfamilie zusammen zu sein. Morgens kann ich in Ruhe die Brotzeitdosen befüllen und die Kindergartentasche packen, denn Titus kuschelt sich mit seiner Oma auf das Sofa und lässt den Tag mit Vorlesen beginnen. Das Kind schläft erstaunlich gut in diesen Tagen, keine einzige Nacht in dieser Woche bekommen wir …

Read Article Read More

Singapur Unser Wochenende: Singapur-Sightseeing

Unser Wochenende: Singapur-Sightseeing

Am Freitag geht es zunächst einmal von Bali aus zurück nach Singapur. Wir landen, sind wenige Minuten später bereits durch die Passkontrolle, und trotzdem kreisen unsere Koffer auf dem Gepäckband schon in der zweiten Runde. Nicht einmal eine Stunde nach Aufsetzen auf der Landebahn sind wir zuhause – keine Ahnung, wie die das am Changi …

Read Article Read More

Indonesien Bali: Ubud und Umgebung

Bali: Ubud und Umgebung

Schon in den frühen Morgenstunden ereilt mich das Unglück: ein klassischer Bali Belly hat mich fest im Griff, und ich hänge über der Kloschüssel. Zum Glück scheint der Rest der Familie nichts abbekommen zu haben, es lag wohl wieder einmal an der Rohkostplatte oder am Salat – von ungekochtem Gemüse ist definitiv abzuraten! Nichtsdestotrotz steigen …

Read Article Read More

Indonesien Bali: Von Lovina nach Ubud

Bali: Von Lovina nach Ubud

Herzlich fällt die Verabschiedung am Montag Morgen in Lovina aus; nach drei Nächten hier fühlen wir uns fast schon heimisch. Unser Taxifahrer steht schon bereit, er wurde bereits sowohl von der Hotelchefin als auch von Norman, den er am Tag zuvor zum Flughafen chauffiert hat, vorgewarnt, dass Titus gerne mal beim Autofahren schlecht wird. Das …

Read Article Read More

Indonesien Bali: Lovina

Bali: Lovina

Wir schlafen allesamt wie ein Stein – die anstrengenden Tage, die hinter uns liegen, fordern ihren Tribut. So viele neue Eindrücke und Erlebnisse müssen erst einmal verarbeitet werden! Ich genieße den ersten Kaffee des Tages und einen Obstteller mit frischer Papaya, Drachenfrucht, Bananen und Melonen mit Blick auf das Meer, bis der Rest der Familie …

Read Article Read More

Indonesien Java und Bali: Von Sukamade nach Lovina

Java und Bali: Von Sukamade nach Lovina

Das einzige, was mich nachts kurz weckt, ist der heftige Regenguss, der tatsächlich für ein wenig Abkühlung sorgt. Um 5:50 Uhr klingelt doch tatsächlich der Wecker, schon wieder ist die Nacht früh zu Ende für uns, und Titus ist wirklich schwer wachzukriegen. Erst der Ranger, der mit zwei Eimern frisch geschlüpfter Schildkröten auf uns wartet, …

Read Article Read More