Singapur Go where the locals go

Go where the locals go

Am Dienstag Nachmittag machen wir uns nach dem Kindergarten per Bus auf Toa Payoh. Das älteste HDB-Viertel der Stadt liegt direkt neben unserem Wohnviertel, doch ist der Charakter ein völlig anderer. Wir sind weit und breit die einzigen „Langnasen“, die hier die Fußgängerzone entlangbummeln, vorbei an Bekleidungs- und Handygeschäften, Nagelstudios und Obstständen, Haushaltswarenläden und Drogerien. …

Read Article Read More

Singapur Wohnortwechsel mit (Klein-)Kind: Tipps für den Umzug ans andere Ende der Welt

Wohnortwechsel mit (Klein-)Kind: Tipps für den Umzug ans andere Ende der Welt

Nun ist fast ein Jahr vergangen seit unserem Umzug nach Singapur – eingelebt haben wir uns auf jeden Fall gut in der Stadt! Mit Schrecken denke ich allerdings immer noch an den Umzug zurück, so vieles musste in so kurzer Zeit organisiert werden. Trotz ellenlanger Listen, die abgearbeitet werden mussten, stand vor allem eines im …

Read Article Read More

Singapur Bücher, Tiere, Strand und Riesenrad

Bücher, Tiere, Strand und Riesenrad

Endlich, am Freitag ist der Junior wieder soweit hergestellt, dass wir pünktlich um 9 Uhr zusammen in den Kindergarten marschieren können. Schließlich hat er sich schon seit Wochen auf den Tag gefreut – die Themenwoche „Bücher“ endet nämlich damit, dass sich jedes Kind als Lieblingsbuchfigur verkleiden darf. Und so setzt sich Titus OP-Häubchen auf, zieht …

Read Article Read More

Singapur Unsere Lieblinge: englische Kinderbücher

Unsere Lieblinge: englische Kinderbücher

Seit Jahren führe ich ausgiebige Listen, welche Bücher ich gelesen habe, und gebe ihnen Bewertungen. Das mag zwar leicht übertrieben wirken, doch zum einen bin ich eben ein „Listen-Freak“, zum anderen hilft es ungemein, wenn aus dem Freundeskreis die Frage an mich gerichtet wird, welches Buch ich denn empfehlen könne. Einfach flugs die Liste in …

Read Article Read More

Translate »