12 von 12 im November 2019

12 von 12 im November 2019

Guten Morgen! Nach einer sehr unruhigen Nacht (Kind kann nach einem akuten Durstanfall stundenlang nicht wieder einschlafen, Großbaustelle vor der Tür, …) muss heute deshalb die große Kaffeetasse herhalten.

Der Junior schläft bis 8:15 Uhr und wir schaffen es trotzdem à la minute in den Kindergarten, wo die Sportlehrerin begeistert begrüßt wird.

Besagte Großbaustelle, ganz unschuldig hinter den bunten Fähnchen versteckt: Hier entsteht ein mindestens achtspuriger Tunnel, und in Singapur wird eben sieben Tage pro Woche 24 Stunden täglich daran gearbeitet. Ob das die Anwohner stört, interessiert keinen.

Die Arbeit ruft!

Nach zwei Stunden am Schreibtisch lege ich eine Sportpause ein.

Und dann ist schon Zeit für ein schnelles Mittagessen auf dem Balkon, die Reste von gestern Abend: Quesadillas mit Blumenkohl-Füllung.

Anschließend geht es per Bus in den Osten Singapurs, ich muss zur Abnahme der nächsten Ausgabe der Impulse zur Graphikagentur.

Die Sache ist innerhalb von fünf Minuten erledigt, und es geht per MRT wieder nach Hause.

Im Einkaufszentrum, durch das mich mein Weg nach Hause führt, gönne ich mir noch einen Joghurt-Obst-Smoothie an der Saftbar, um meinen von einem leichten Bali Belly geplagten Magen ein wenig zu besänftigen.

Schon ist es Zeit, Titus vom Kindergarten abzuholen. Wir schaffen es gerade noch trockenen Fußes nach Hause, bevor draußen ein tropisches Gewitter losgeht. Wie immer ist nach zwanzig Minuten alles vorbei.

Zu den Klängen von Weihnachtsmusik basteln wir wie jedes Jahr eine Box of Joy (zu Deutsch: Weihnachten im Schuhkarton).

Der Nachmittag vergeht wie im Flug, schon muss ich mich auf den Weg zur Chorprobe machen. Derweil bereiten Titus und die Perle gemeinsam das Abendessen zu. Warum der junge Mann kein T-Shirt trägt, konnte nicht abschließend geklärt werden.

Die Chorprobe ist so arbeits- und gesprächsintensiv, dass ich gar nicht zum Fotografieren komme.
Dann gibts zum Tagesabschluss eben ein Foto von meinem Absacker auf dem Balkon… Gute Nacht!


Andere Tagesberichte in zwölf Bildern findet Ihr bei Draußen nur Kännchen
Und was wir genau vor zwei Jahren erlebt haben, kannst Du hier nachlesen: 12 von 12 im November 2017.

4 Replies to “12 von 12 im November 2019”

    1. Liebe Andrea, danke, das wird schon wieder. Gehört eben dazu, trotzdem ist Bali immer eine Reise wert. 🙂
      Bei Dir herbstelt es so wunderschön, ich kann förmlich die wunderbare Luft dazu riechen.
      Viele Grüße
      Nadine

  1. Ein ereignisreicher Tag!
    Und das liebe ich an 12v12, ich war gerade in Georgien, danach in München und jetzt hier bei Dir in Singapur.
    Danke fürs Mitnehmen!
    Suse

    1. Liebe Suse, das ist ja toll, eine richtige Blog-Weltreise! Da muss ich gleich auch einmal überall reinlesen…
      Viele Grüße
      Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »