Ein Vormittag mit der DSGVO

Ein Vormittag mit der DSGVO

Die DSGVO (kurz für: Datenschutz-Grundverordnung), die ab dem 25.5.2018 in Deutschland in Kraft tritt, hat mir heute einen anstrengenden, aber lehrreichen Vormittag beschert!

Ein großes Dankeschön an alle Blogger, die sich ausgiebig mit dem Thema befasst und detaillierte Anleitungen dazu geschrieben haben (z.B. Das Nuf, BlogMojo, Dr. Schwenke) – wie praktisch!
Es ist mir ein Rätsel, wie man das alles ohne rudimentäre Programmierungskenntnisse umsetzen soll… Jedenfalls habe ich heute fleißig installiert, deinstalliert, Nutzerrechte bearbeitet, Daten anonymisiert und eine umfangreiche Datenschutzerklärungen verfasst, um diesem Blog weiterhin betreiben zu dürfen. Ich hoffe, nun ist alles rechtmäßig und korrekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »