Indonesien Inselglück auf Bintan

Inselglück auf Bintan

Mit dem Taxi geht es am Samstag morgen durch quasi menschenleere Straßen zum Tanah Merah Ferry Point. Wie auf unserer Ticketbuchung angegeben, sind wir 90 Minuten vor Abfahrt da, der Check-In und die Gepäckabgabe funktioniert ähnlich wie am Flughafen. Nur haben wir noch genügend Zeit, um ein Frühstück einzunehmen: echt indonesisch, mit schwarzem Kaffee, Kaya-Toast …

Read Article Read More

Singapur In luftigen Höhen

In luftigen Höhen

Der Neujahrstag beginnt für mich damit, von einem sehr ausgeschlafenen Kind geweckt zu werden – da ich äußerst spät ins Bett gegangen bin, fängt das Jahr des Hundes damit schon gleich mal schlecht an. Immerhin können wir den Kompromiss schließen, dass ich im 1.20 m langen Kinderbett noch ein wenig dösen darf, während der Junior …

Read Article Read More

Singapur Gesangsdarbietungen und Leckereien zum Neujahrsfest

Gesangsdarbietungen und Leckereien zum Neujahrsfest

Im Kindergarten herrscht am Donnerstag morgen großer Trubel: alle Eltern finden sich ein, um das Neujahrsfest zu feiern. Ein herrliches Bild: fast alle Kinder sind in rot gekleidet, viele tragen traditionelle chinesische Kostüme, die Erzieherinnen und Erzieher ebenso, und auch die Eltern und Verwandten haben sich schick gemacht. Titus ist in vorderster Front dabei, als …

Read Article Read More

Singapur Gong xi fa cai!

Gong xi fa cai!

Den in der Überschrift genannten Ausruf höre ich momentan überall, zur Begrüßung, Verabschiedung oder einfach so. „Gong xi fa cai“ heißt etwa soviel wie „Ich wünsche Dir viel Erfolg und Wohlstand!“, das passt zu den arbeits- und shoppingwütigen Singapurern natürlich ganz ausgezeichnet. Ich lerne soviel Neues rund um dieses große Fest! So passt es zum Beispiel …

Read Article Read More

Singapur 12 von 12 im Februar

12 von 12 im Februar

Es ist kurz nach 22 Uhr, und der 12. Februar ist schon beinahe vorbei: hier kommt der Tagesrückblick à la „12 von 12„: Der Tag beginnt gegen 7:45 Uhr damit, dass ich das Geschirr verräume. Gestern abend hatten wir unsere Freunde Laura und Eli zu Gast, es gab vietnamesische Sommerrollen und dementsprechend groß war das …

Read Article Read More

Singapur Zu Besuch bei Krümelmonster & Co. – die Universal Studios Singapore

Zu Besuch bei Krümelmonster & Co. – die Universal Studios Singapore

Ein „Betriebsausflug“ mit Normans Team steht am Samstag auf dem Programm, und so machen wir uns gegen 9 Uhr wieder mal mit dem Taxi auf dem Weg nach Sentosa. Ziel: der Vergnügungspark der Universal Studios! Aufgrund der Vorwarnungen verschiedener Bekannter bin ich etwas skeptisch, mir wurden von kilometerlangen Schlangen am Einlass und stundenlangem Anstehen in …

Read Article Read More

Singapur Singapur macht sich bereit für Chinese New Year (CNY)

Singapur macht sich bereit für Chinese New Year (CNY)

Singapur macht sich fein, die Festtage stehen bevor: am 16.02.2018 bricht nach Chinesischer Zeitrechnung das neue Jahr an, das diesmal im Sternzeichen des Hundes steht – und das alte Jahr („Jahr des Hahns“) geht zu Ende.  Dieses Fest und die damit verbundenen Feiertage sind für die chinesischstämmige Bevölkerung, die deutlich in der Mehrheit ist, das wichtigste Fest …

Read Article Read More

Singapur Es gibt Reis!

Es gibt Reis!

Der Tag beginnt mit einem sehr frühen Weckerklingeln – das mich quasi aus dem Tiefschlaf reißt. Hier in Singapur beginnt unser Tag tatsächlich fast eine Stunde später als noch in München. Norman steht hier meist gegen 7:25 Uhr auf, ich kurz danach, und Titus kann schlafen, so lange er möchte. Manchmal weckt er uns, manchmal …

Read Article Read More

Singapur Viel gelernt, gegessen, getrunken und gehört!

Viel gelernt, gegessen, getrunken und gehört!

Am Freitag, nach meinem Wocheneinkauf auf dem „wet market“, war ich ein wenig verzweifelt: nirgendwo, weder auf dem Markt bei den zahlreichen Gemüseständen, noch im sauteuren Cold Storage-Supermarkt konnte ich Chicoree auftreiben! Dabei wollte ich doch so gerne einen Salat machen. Inzwischen weiß ich bei den meisten Lebensmitteln, wo ich sie herbekomme – aber Chicoree? …

Read Article Read More

Singapur Unterwegs in der Stadt – Verkehr in Singapur

Unterwegs in der Stadt – Verkehr in Singapur

Bevor wir nach Singapur gereist sind, hörten wir furchterregende Geschichten über das Verkehrschaos in dieser Stadt: von endlosen Staus war die Rede, von rücksichtslosen Autofahrern, von Lärm und Gestank. Einige rieten uns, möglichst einen Kindersitz anzuschaffen und diesen jedes Mal mit ins Taxi zu nehmen, sollten wir auf die Idee kommen, uns herumchauffieren zu lassen. …

Read Article Read More

Monatsrückblick Monatsrückblick: Januar 2018

Monatsrückblick: Januar 2018

Ein halbes Jahr ist vorbei, vor genau 6 Monaten sind wir in Singapur gelandet und wohnen seitdem hier im „Red Dot“. Zeit, ein wenig über Heimatgefühle zu reflektieren! Die Wochen seit unserem Umzug sind schnell vergangen, und bald steht im März schon unser erster Besuch in Deutschland an. Die Einkaufsliste und die Freunde-Treff-Liste wird länger …

Read Article Read More

Singapur Warten auf den Aufzug

Warten auf den Aufzug

So, unsere ersten Besucher sind am vergangenen Freitag spät abends, nach einem Abschiedsbesuch auf dem Hawker, wieder abgereist. Drei Wochen vergingen wirklich wie im Flug, wir hatten große Freude an unseren Gästen! Titus jammerte bereits am Samstag morgen nach dem Frühstück, dass er „Oma und Opa ja schon sooo vermisse“. Aber da konnten wir mit …

Read Article Read More